StartseiteBildergalerieRubiWelpen / PuppiesAAI N F O
Dreaming Eyes
zwerg-pudel.at
B Wurf 2016
B Beau Papillon
B Butterfly
A Wurf 2014
A Anjuta
A Aljona
A Wurf Video
Welpen / Puppies

 

 
Mama Rubi

 

Nun ist es so weit, Rubi hat das Alter erreicht um Mama zu werden.

Wir überlegten uns, wer der Vater der Babys sein soll. Es ist nicht einfach und so suchten wir sehr lange nach ihm. Unsere Wahl viel auf den HJCH,HCH,JWW Djakartas Heart of Ess einen tollen und schönen Rüden.

Wir nahmen Kontakt zu seiner Besitzerin auf und besprachen alle notwendigen Angelegenheiten wie zum Beispiel, Gesundheitstest, Größe, Farbe und was sonst noch wichtig für uns war. Wir baten sie, uns auch Fotos zu senden
um uns ein genaueres Bild von dem Jüngling machen zu können.
Nach genauer Betrachtung war es klar, er ist es!
Rubi kam nun auch schon in die Hitze und so fuhr ich mit ihr zur Tierärztin.

Wir machten alle notwendigen Untersuchungen bezüglich der Gesundheit und auch einen Test um die genauen Stehtage zu wissen. Als ich alles zusammen hatte und auch schon den Abreisetag wusste, machten wir uns auf den Weg nach Ungarn wo der Rüde steht.

Wir fuhren mit der Bahn um es so stressfrei wie nur möglich zu machen.
Rubi schlief während der gesamten fahrt in ihrer Tasche friedlich und sehr entspannt. Auch ich konnte mir auf der Fahrt die schöne Umgebung ansehen und meinen Gedanken freien lauf lassen.

In Budapest angekommen wurden wir herzlich von dem Rüden und seinem Frauli abgeholt und in unser Zuhause
für die nächsten Tage gebracht.

Rubi und Dennis wie der Rüde gerufen wird, verstanden sich sofort und spielten auch gleich im Garten.
Es war sehr schön zu sehen, dass ich die wohl richtige Wahl getroffen hatte.

In den nächsten Tagen kam es immer wieder zu der Vereinigung beider und das, ohne unseren zutun.
Auch das ist sehr gut denn so weis man, es ist kein stress für die Beiden.

 

Nach einigen Tagen verabschiedeten wir uns wieder und hofften, die Liebe trägt Früchte.
Nun begann das Warten.
Ich merkte aber sehr rasch, dass Rubi sich im verhalten veränderte,sie erbrach  und hatte auch keinen Hunger.
Da man bei Hunden erst recht spät per Ultraschall erkennen kann ob sie trächtig sind, musste ich mich an ihrem Verhalten orientieren wie es ihr geht und ob es auch wirklich geklappt hatte.

Am 25 Tag der Trächtigkeit versuchten wir es mit dem ersten Ultraschall um mal in ihren kleinen Bauch zu sehen.
Und was soll ich euch sagen, es hat geklappt, Rubi wird Mama. 

Mit dem Wissen um ihre Trächtigkeit, wird sie nun auch von uns umso mehr umsorgt.
Wie bei meiner Schwangerschaft J hat auch sie täglich andere gelüste!

Einmal ist Huhn super dann wieder kann sie es nicht mal riechen oder Rind roh heute gut, morgen pfui L Ja und so bin ich immer wieder aufs Neue gefragt “was gebe ich ihr heute zu fressen?“ Da ich eigentlich fast nie das errate was sie will, lasse ich sie nun mal in ruhe und warte bis sie von alleine wieder frisst was ich ihr hinstelle.

Nach Rücksprache mit meiner Tierärztin sei das normal. Hunde erleben wie Menschen die Schwangerschaft!

Da der zu erwartende Geburtstermin anfangs Mai ist, werde ich mitte April noch mal einen Ultraschall machen lassen um zu sehen, ob alles in Ordnung ist.

Natürlich werde ich euch weiterhin berichten wie es Rubi und den zu erwartenden Babys geht.